Liebesbeweise für Männer und Frauen: Blumen und Sex oder doch etwas ganz anderes?

Von  |  0 Kommentare

So unterschiedliche Liebesbeweise Männer und Frauen bevorzugen, so schwierig fällt es den Geschlechtern manches Mal auch, sie zu identifizieren.

Kein Wunder, so unterschiedlich wie die Kommunikation von Männern und Frauen verläuft.

Frauen werden zu einer emotionalen Sprache erzogen, sie drücken mit Worten und Gesten ihre Gefühle aus, während Männer in dieser Hinsicht eher sparsam sind und ihre Liebe eher mit Taten und subtilen Gesten zeigen.

Die unterschiedlichen Wünsche von Männern und Frauen spiegeln sich in den Liebesbeweisen wieder.

Diese Liebesbeweise verzaubern eine Frau

  • Frauen legen oftmals mehr Wert auf kleine Zärtlichkeiten und Streicheleinheiten. Sie interpretieren eine zärtliche Umarmung und einen liebevollen Kuss daher bereits als eine Art Vertrauens- und Liebesbeweis.
  • Frauen schätzen es sehr, wenn der Liebste im Haushalt mithilft oder Unternehmungen mitmacht, die er eigentlich nicht so gerne mag. Dies kann bereits ein romantischer Film sein, den Frau unbedingt sehen möchte – der Mann aber nicht.
  • Beide Geschlechter mögen es, von ihren Lieben beschenkt zu werden. Während sich Männer über nützliche und praktische Geschenke freuen, sind Frauen happy, wenn der Liebste etwas Selbstgemachtes verschenkt.
  • Für die meisten Frauen ist es wichtig, einen Partner zu haben, der sie auch in schlechten Tagen unterstützt und für sie da ist. Manchmal kann es ein Liebesbeweis sein, dem anderen mitfühlend und aufmerksam zuzuhören und nach einem anstrengenden Tag noch anfallende, lästige Dinge anstelle des anderen zu übernehmen.
  • Für Frauen ist ein Mann unwiderstehlich, wenn er seine Gefühle ab und an auch in Worte fassen kann. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt – ein Liebesbrief voller Rosenblühten ist ebenso wertvoll wie ein motivierender Zettel, der morgens auf der Autoscheibe klebt.

Diese Liebesbeweise beeindrucken Männer

  • Für viele Männer muss es nicht immer ein romantisches Bad oder ein Meer aus Rosen sein. Unsere männlichen Artgenossen schätzen es sehr, wenn die Frauen ihre Art tolerieren und die Dinge gelassen sehen. Socken, die im Flur herumliegen? Kein Problem, die können auch bis morgen warten.
  • Männer mögen Frauen, die ähnliche Interessen haben und ebenso aktiv sind wie sie. Es gibt für viele Männer kaum etwas schöneres, als mit der Partnerin zusammen ein Spiel der Lieblingsfußballmannschaft anzuschauen oder sich auf https://www.wettanbietererfahrungen.com/ eine sportliche Wette zu liefern – auch dann, wenn parallel vielleicht gerade „Germanys next Topmodel“ läuft.
  • Männer mögen eigenständige und unabhängige Frauen. Viele Männer werten es als Liebesbeweis, wenn die Frau ihren eigenen Interessen nachgeht und dem Mann die notwendige Freiheit, aber auch das Vertrauen entgegenbringt.
  • Ein toller Liebesbeweis ist es, dem anderen im Alltag lästige Verpflichtungen abzunehmen.
  • Liebe geht durch den Magen! Für viele Männer ist ein leckeres und selbst gekochtes Gericht ein besonderer Liebesbeweis.
  • Liebesbeweise, die immer gut ankommen: Ernst gemeinte und von Herzen kommende Komplimente und leidenschaftliche Zeit zu zweit.

Bildnachweis: pexels.com

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.