Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf: Lecker-gesundes „Kalte-Tage“-Rezept

Von  |  0 Kommentare
Lecker an kalten Tagen:  Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf

Lecker an kalten Tagen: Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf

Wer sich gern satt isst und bei diesem kalten Wetter gern was warm-deftiges genießt, der kann sich freuen über dieses leckere Rezept, das zudem noch schnell zubereitet und preiswert ist.

Los geht’s!

Gebraucht werden für 4 Personen:

1 mittelgroßer Blumenkohl
ca. 400 – 500 g Kartoffeln (nach Geschmack, der eine mag weniger Kartoffeln dazu, der andere mehr)
2 Zwiebeln
1 Doppelpackung Schinkenspeck, gewürfelt
5 Eier
¼ Liter Milch
Salz, Pfeffer
1 Packung (ca. 250 g) Reibekäse nach Geschmack

Den Blumenkohl putzen, Kartoffeln schälen, beides jeweils solange im Salzwasser köcheln lassen, bis das Gemüse jeweils weich (nicht zu weich – Gabelprobe machen!) ist.

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und mit den Schinkenspeck-Würfeln in einer Pfanne mit heißem Öl etwas anbraten, kurz beiseite stellen. Die Fünf Eier mit der Milch mischen, salzen und pfeffern, verquirlen.

Backofen bei ca. 180 Grad vorheizen.

Blumenkohl und Kartoffeln vom Herd nehmen, klein schneiden und mit dem Schinkenspeck und den Zwiebeln vermischen, alles zusammen durchgemischt in eine feuerfeste Auflaufform geben. Dann die verquirlte Eier-Milch drüber gießen, zum Schluss den Reibekäse über den Auflauf geben.

Im Backofen das Ganze bei ca. 220 Grad (E-Herd) ca. 30 bis 40 Minuten backen lassen, danach rausnehmen und – genießen! Guten Appetit!

Bildnachweis: Fotolia, http://de.fotolia.com/id/49950482 – #49950482 – © dolphy_tv

 

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.