Corona: Erster „Impfpranger“ kommt!

Von  |  1 Kommentar

Und schon wirbelt die nächste wahr gewordene Verschwörungstheorie herein: Der „Impfpranger“ kommt! Zwar vorerst nur in Spanien, aber wer die derzeitigen Maßnahmen, die die deutsche Regierung in Sachen Corona erlässt, verfolgt, ahnt, dass eine solche Kartei hierzulande rasch folgen könnte.

„Impfpranger“ startet bald in Spanien

Die brisante Nachricht hat die BILD heute auf ihrem Online-Portal veröffentlicht, Zitat:

„(…)Wer sich nicht impfen lässt, bekommt einen Eintrag bei den Behörden! Spanien will alle Bürger, die sich nicht gegen Corona impfen lassen wollen, in einem Register erfassen. Das kündigte Gesundheitsminister Salvador Illa in einem Interview mit dem Fernsehsender „La Sexta“ an. Jeder Bürger werde entsprechend dem Impfplan eine Einladung zu einem Impftermin erhalten. Die Impfung sei zwar freiwillig, aber wer der Einladung nicht folge, werde registriert. Das Register sei nicht öffentlich und der Datenschutz werde rigoros sein, aber die Daten würden „europäischen Partnern“ zur Verfügung gestellt, betonte der Minister. Heißt im Klartext: Auch Deutschland könnte beispielsweise nachschauen, welche spanischen Touristen geimpft sind und welche nicht.(…)“

„Der Datenschutz werde rigoros sein“! Das ist doch eine Farce! Der Schutz der persönlichen Daten greift ja eben gerade NICHT, wenn ein solches Register aktiv geführt wird. Da sieht man mal wieder das zweierlei Maß, das die schmierige EU-Kaste an den Tag legt:

Gilt die DSVGO nur für den Pöbel?

Vor ein paar Jahren musste jeder, der beruflich im Web präsent ist, teuer und aufwändig die Datenschutzregeln auf seine Website(s) bringen. DSVGO heißt das in Brüssel ersonnene Bürokratie-Monster, das sogar Berufsstände wie beispielsweise Zahnärzte erfasst hat, die seitdem Datenschutzbögen an ihre Patienten ausgeben müssen. Wer all das nicht mitmachte oder mitmacht, muss mit dem Risiko leben, von Abmahnanwälten kontaktiert und um -zig Euros erleichtert zu werden!

Das höchste Gut aber, die Diskretion um die eigene Person, um die Gesundheit von einem selbst, wird nun so dreist erfasst, als hätte es den Datenschutz und die DSVGO nie gegeben!

Sicher werden andere Länder mit dem „Impfpranger“ nachziehen

Dass andere Länder wohl nachziehen und ebenfalls einen „Impfpranger“ oder so etwas in der Art demnächst ins Corona-Leben rufen werden, ist anzunehmen. Und somit dürfte die gestern in unserem Beitrag geäußerte Befürchtung, dass nur Geimpfte reisen, Konzerte besuchen und anderweitig am öffentlichen Leben teilnehmen können, schneller als gedacht wahr werden.

Die Frage ist, wie weit es von so einer Nordkorea-artigen Methode dann noch zu einem „Klimaregister“ ist? In dem von Klimabesessenen erfasst wird, wie oft jeder fliegt, Fleisch ist, mit dem Kamin heizt oder gar ohne Scham in einem Einfamilienhaus wohnt?

Die Antwort kann sich jeder, der noch über einen gesunden Menschenverstand verfügt, selbst geben!

Bildnachweis (Symbolbild): stock.adobe.com / alphaspirit

Recherche-Nachweis: bild.de vom 29. Dezember 2020

 

 

"

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Luzie, der Schrecken der Straße
Luzie, der Schrecken der Straße
5 Monate zuvor

Der Artikel ist zwar schon ein paar Tage „alt“, hat jedoch an seiner Brisanz nichts verloren. In „Deutschland“ kommt es Tupfen gleich, wie im Artikel betreff „Impfpranger“ in Spanien beschrieben steht. NICHTS wird seitens der „Politik“ dem Zufall überlassen, Alles läuft nach Plänen, welche schon längst fertig in den Schubladen der Verantwortlichen liegen!
Der Bankkaufmann Spahn kann noch so oft heraus posaunen, wie auch wieder bei seiner heutigen Phrasendrescherei in Reichstag, daß er dem „Bundestag sein Wort gegeben habe, daß die Impfpflicht nicht kommt.“ Bitte WAS gilt das „Wort“ eines Bankkaufmanns, der so dermaßen viele, höchst dubiose Dinge, neben „Corona“ am Laufen hatte und hat?
Dazu später in diesem Kommentar.

Verschiedene Fluggesellschaften, welche ihren Sitz in „Deutschland“ haben, verlangen schon seit dem 01.01.2021, daß ihre zu transportierenden Passagiere einen „Corona Impfnachweis“ vor Betreten des Flugzeugs vorlegen müssen, so handeln auch ausländische Fluggesellschaften (siehe Internet).
Diverse, niedergelassene Ärzte, Leiter ambulanter Pflegedienste und privat geführter Altenheime verlangen, daß sich ihre Angestellten mit diesem unausgegorenen, ich nenne es Zellgift, („Corona Impfung“) 2x hintereinander, in kurzem Zeitabschnitt impfen lassen.

Irgendeine Markierung werden die Nicht Impfwilligen schon noch bekommen, um sie für Jeden erkenntlich „aussortieren“ und an den Pranger stellen zu können.
Söder ist nun völlig übergeschnappt, indem er das Tragen dieser FFP2 Masken in jedem (noch) geöffneten Geschäft und im ÖPNV, nach Kaiser-Macht- Manier Bestimmungen, ab dem 18.01.2021 für ganz Bayern anordnete.
Hat denn schon einmal jemand von der hiesigen Community den Vergleich angestellt (Befühlen/Aussehen) zwischen einer FFP2 Maske aus der Apotheke, für den Stückpreis zwischen 8,00 € und 10,00 € und den für die Risikogruppe „geschenkten“, drei FFP2 Masken und die nun für die Risikogruppen 6 Stück FFP2 Masken für 2,00 €?
Die teuren FFP2 Masken sind 4 x dicker, können gewaschen und mehrfach wiederverwendet werden als die, aus 2 Lagen Papier bestehenden, „geschenkten“ Drei und den nun per Coupon von der Krankenkasse, falls vorhanden, 6 Stück FFP2 Masken für 2,00 € aus der Apotheke, welche nach Einmalgebrauch sofort in den Restmüll geworfen werden müssen?

Wie war das im Mai und Juli 2020, als Spahn für Millionen Euro unserer Steuer/Abgabengelder, ein paar Millionen FFP2 Masken aus China, medienwirksam in Empfang nahm und die hiesigen, medizinischen Kontroll Labore, nur 3 Tage nach der bereits von UNS bezahlten Masken Lieferung feststellten, daß diese Masken ALLESAMT NICHT tauglich, sondern höchst Gesundheitsschädigend sind und NICHT verteilt werden dürfen???

Hier nur 2 von vielen Beispielen dazu:
Diese mit Pflanzen-„Schutz“ Giften getränkten „BIO-Masken“ wurden zu Hunderttausenden, „Deutschland“ weit, auch in den „Kaufland“ Läden verkauft!!!
13.12.2020 (21:46)
„Corona-Maske im Rückruf – Giftiger Inhaltsstoff entdeckt! Es droht Lebensgefahr“
https://www.ruhr24.de/verbraucher-corona-maske-rueckruf-gift-coronavirus-warnung-drogerie-mueller-mundschutz-lebensgefahr-kassel-hna-zr-90129285.html

14.12.2020 (15:20)
Westdeutsche Allgemeine Zeitung/Presseportal
„Arbeiterwohlfahrt Westfalen warnt vor unbrauchbaren Schutzmasken des Bundes“

Was tat Spahn mit seiner verseuchten Ladung Masken aus China?
Er ließ die Masken DOCH in Krankenhäusern, Kliniken, Arztpraxen, Altenheimen, sonstigen Institutionen verteilen, verschenkte einen Großteil von dem Mist in die EU anhängigen Länder und bunkerte den Rest ein.
„Komisch“, daß nach Spahn seiner Masken Verteil/Verschenk Aktion, ab Ende August/Anfang September 2020 „ganz plötzlich“ in den Ländern, wohin er die Masken verschenkt und hier verteilen lassen hatte, die „Corona Fallzahlen“ anfingen zu explodieren!

Und auch „komisch“ ist, daß es genau derselbe, krankmachende Dreck (FFP2 Masken aus 2 Lagen Papier aus China) ist, den Spahn vorigen Frühsommer in Empfang nahm, NUN großzügig an die Risikogruppen a 6 Stück für 2,00 € an die Apotheken verteilt.
In Internet gibt es noch haufenweise, mit Warnungen versehene Artikel aus der MSM zu lesen, auch beschrieben betreff den aufgedruckten Nummern auf den gesundheitsgefährdenden, 2-lagigen Papier FFP2 Einmal Masken!

Und nun bitte die aufgedruckten Nummern der 2-lagigen, Einmal-FFP2 Masken aus den Warnartikeln der MSM, aus dem letzten Frühsommer mit den aufgedruckten Nummern vergleichen, welche JETZT in den Apotheken (6 Stück für 2,00 €) ausgeteilt werden.
Uuund, was ist festzustellen???
Es sind die identischen Nummern aus den 2 Gesundheit schädlichen FFP2 Masken Lieferungen aus China, aus dem Jahr 2020, wobei diese Masken allesamt in der Müllverbrennungsanlage hätten entsorgt werden müssen, wie auch aus vielen Artikeln der MSM hervorgeht, da giftig, schwerste Allergien und andere Erkrankungen auslösend!
Das ist alles öffentlich, im Internet und seitens unzähligen Artikeln in den MSM nachzulesen!

Nur mal nebenbei erwähnt.
Seit Beginn von diesem Maskenzwang erhielt ich wegen diverser, chronischer Erkrankungen von einem, mich seit Jahren, ständig behandelnden Facharzt ein Attest, daß ich vom Maskenzwang vollständig befreit bin und zahlte ordnungsgemäß 10,00€ für dieses Attest.
Also laufe ich seit Beginn des Maskenzwangs in jedes Geschäft, in jede Arztpraxis und überall, wo Maskenzwang besteht, OHNE irgendeiner Vermummung, obwohl ich mehrfach zur Hochrisikogruppe gehöre!
Wenn „Covid 19“ für unter 85 plus Jährige sooooooo „gefährlich und tödlich verlaufend“ wäre, müßte ich dann nicht schon seit 1 Jahr, 2 m tief liegen???
Ich erfreue mich bester Gesundheit, was irgendwelche grippalen Infekte, Grippe oder „Covid 19“ betrifft.
Noch nie habe ich mich mit dem nutzlosen Zeug namens „Grippeschutzimpfung“ impfen lassen, so natürlich auch nicht im Herbst/Winter 2020/2021 und es sollte sich irgendjemand wagen, mich mit dem Gift namens „Corona Schutzimpfung“ Zwangsimpfen zu wollen…!

„Komisch“, es werden für „Otto Normalverbraucher“ irrsinnige, NICHTS bringende, „Covid 19“ Zwangsmaßnahmen verhängt. Auch und gerade, was das Reisen betrifft, sowie, daß sich nur 1 Person (EGAL welchen Alters) eines Hausstandes, sich mit max. 2 Personen eines anderen Hausstandes treffen dürfen.
WAS hat Maas mit einer Armada von „Begleitern“ z.Zt. in Ägypten zu suchen, wobei dieses Land als „Corona“ Hochrisikoland eingestuft ist und Maas nach seiner „Urlaubsreise in der Sonne“, samt seinem „Begleiterstab“, auf unsere Kosten natürlich, weiter zu den Palis und dann nach Israel fliegt??? *Klimaneutral* natürlich!!!
Wie immer mit unseren Angestellten, denn nichts anderes ist diese Politiker Mischpoke, „dem Volk Wasser predigen und selbst Wein saufen.“!

Und was sagt/tut die Mehrheit der hiesigen Penn Michels dazu??? Beifall klatschen, daß sich unser Ghetto, wo wir uns noch gnädigst darin bewegen dürfen, immer kleiner wird und diese, hier herrschende DDR2.0 Diktatur immer mehr verfestigt! Was in „Deutschland“ und zwar auf Allen Ebenen und seit Jahren/Jahrzehnten abgeht, hat m.M.n. NICHTS mit „Demokratie“ sondern mit totalem Statsversagen auf allen Ebenen zutun!
Was quatscht der Spahn & Co von dem „mutierten Briten-Covid 19″ Virus“???
Absolute Lüge, daß die 1. Mutation von den Briten kam!!!
Leider hinter der Bezahlschranke versteckt, damit es bloß nicht viele Leute lesen können!!!
21.12.2020
https://www.welt.de/politik/ausland/plus222958478/Virusmutation-Corona-Variante-seit-Monaten-in-Belgien-Warum-schlug-niemand-Alarm.html

Die hiesigen und ausländischen, „lupenreinen, demokratischen Politiker“ setzten das Lügenmärchen in die Welt, von wegen die Mutation käme aus GB, obwohl sie seit dem Frühsommer 2020 von Belgien aus um den Erdball tobte, nur weil sich diese „demokratische Mischpoke“ nicht gegen Jonsons vollzogenen Brexit durchsetzen konnten, sondern tierisch Baden gingen und nun mit dieser Lüge nachtreten! EKELHAFT!!!

Wenn man Wahrheiten über die unhaltbaren Zustände in „Deutschland“ lesen möchte, so muß man zwangsläufig die Auslandspresse und die alternative Presse lesen!
Das zwangsfinanzierte Erziehungsfernsehen und die gleichgeschaltete, völlig auf Links gedrehte, Merkel hörige Presse, samt der weisungsgebundenen „Justiz“, wo 2020 der EuGH per Urteil eindeutig feststellte, daß „Deutschland“ KEIN Rechtsstaat istund noch nicht mal einen EU weiten Haftbefehl ausstellen darf, dient keinesfalls dazu, sich objektiv eine EIGENE Meinung bilden zu können!
12.01.2021 um 22:31 veröffentlichte „Focus“:
https://www.focus.de/finanzen/recht/gastkommentar-der-nzz-politik-liebt-lockdown-darum-wird-die-rueckkehr-zur-normalitaet-herausgezoegert_id_12855699.html

11.01.2021
https://www.tkp.at/2021/01/11/stanford-studie-mit-top-medizin-wissenschaftler-ioannidis-zeigt-keinen-nutzen-von-lockdowns/

Und nun noch ein paar Infos zu diesem „sauberen“ Bankkaufmann Spahn, den Merkel ja dermaßen über „den grünen Klee“ für sein Totalversagen lobt, daß einem nur noch übel werden kann.
Aber Gleich und Gleich gesellt sich eben gern!
Wo ist mein Eimer?
.
26.02.2018
„Jens Spahn: Ein Pharmalobbyist soll Gesundheitsminister werden“
https://www.nachdenkseiten.de/?p=42606

https://www.lobbypedia.de/Jens_Spahn

19.04.2020
https://www.lokalkompass.de/dortmund/c-politik/wann-tritt-gesundheitsminister-spahn-endlich-zurueck-oder-wird-zurueckgetreten_a1351524

August 2020
„Jens Spahn kauft mit Ehemann Luxusvilla für mehr als 4 Millionen Euro“
https://www.printerest/pin/775463629582016951/
Artikel wurde bereitgestellt von printerest.de/Schwulenkontakte

25.11.2020
https://www.tagesspiegel.de/politik/berlin-dahlem-grundbuchamt-nennt-kaufpreis-fuer-spahns-millionen-villa/26650754.html

NUR MAL NEBENBEI: Spahn kriegt von UNS monatlich 20.000 Euro in den Rachen geschoben. PLUS Nebeneinkünfte, „Corona Bonus“ für seine „gute Arbeit“ und Zusatzversorgung!

22.12.2020
https://www.stern.de/politik/deutschland/jens-spahn-hat-mehr-immobilien-als-bisher-bekannt-9542138.html

04.10.2020
„Zuvor saß Spahn jahrelang im Verwaltungsrat der Bank!!!“
https://www.businessinsider.de/politik/spahn-finanzierte-villen-kauf-zum-teil-mit-einem-sparkassenkredit/

22.12.2020
https://www.tagesspiegel.de/politik/nach-wohnungskauf-fuer-980-000-euro-wie-jens-spahn-einen-alten-freund-in-einen-top-job-holte/26737118.html

https://focus.de/politik/deutschland/talk-bei-maischberger-spahn-reagiert-pampig-als-er-mit-pharma-vergangenheit-konfrontiert-wird_id_8792838.html

Macht nüscht! Die „Sonnengöttin“ hat es ja zu ihrer „Chefsache“ gemacht und hat den Vollversager Spahn an ihrer Seite, da kann, wie man sieht, seit dem 27.12.2020 („Corona Impfstart“) alles „problemlos“ über die Bühne gehen!
„Kritisch bis zum Sommer: Merkel warnt intern (!!!) vor Impfstoff-Engpass“
12.01.2021 (22:34)
https://www.focus.de/politk/deutschland/kritik-an-impfstoff-strategie-wir-haben-mehr-als-genug-impfstoff-merkel-verteidigt-spahn-in-interner-sitzung_id_12861972.html
UND WESWEGEN/WOVOR WARNT DENN DANN DIE STAATSRATSVORSITZENDE???

Ich persönlich, sehe das keinesfalls schon so, daß die FDJ Vorsitzende für Agitation und Propaganda, glühende Verfechterin des diktatorischen Unrechts- und Stasi Staates DDR, in der DDR von Klein auf sozialisierte Antidemokratin und „Honeckers Rache“, im Herbst 2021 NICHT nochmal auf den Sessel des Kanzlers gehievt wird!
Sollte sie abtreten, wechselt sie noch dieses Jahr von dem, mit „Pattex“ behandelten, warmen Kanzler Sessel, nahtlos auf den ebenso gestalteten Sessel von dem zum Jahresende abzutretenden, „UN- Chef“ – Antonio Guterres.
Sollte dieser Guterres, in seinem aktuell „Jugendlichen Alter“ von 71 Jahren, doch nochmal für weitere Jahre an Seinem Pattex Sessel kleben bleiben, tja, dann wird Merkel wohl in ihr bereits gekauftes Anwesen nach Südamerika ziehen.
DIE weiß ganz genau, daß sie berechtigt, große Angst vor „ihrem Volk“ haben darf! Deswegen, zack, zack – absetzen in ein anderes Land!

A guats Nächtle zusammen

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x