Modisch up-to-date: Das sind die Trends für den Herbst & Winter 2018

Von  |  0 Kommentare

Wenn der Sommer geht und der Herbst kommt, ändern sich auch die aktuellen Modetrends. Das trübe Wetter können Sie mit bunten Farben, Mustern und angesagten It-Pieces aus Ihren Gedanken vertreiben. Starten Sie mit diesen Tipps modisch gekleidet in die Herbst/Winter-Saison 2018.

Schlicht oder lieber auffällig? Entscheiden Sie selbst.

Die modische Entwicklung im Herbst und Winter 2018 lässt kaum Wünsche offen. Gediegene Erdtöne sind ebenso angesagt wie knallige Farben. Wenn Sie Ihren Kleiderschrank mit neuer Damenmode bestücken möchten, wählen Sie in dieser Saison am besten extravagante Muster. Kleidung darf außerdem glänzen und mit funkelnden Pailletten besetzt sein. Eine Übersicht über die aktuellen Farb- und Mustertrends finden Sie hier:

FarbenMuster
Schlammgrün, heutzutage Martini Olive genanntAnimal Prints
Quetzal GreenGlencheck
Russet Orange Folklore
Red Pear Blumen
Crocus PetalColour-Blocking
Ceylon Yellow
Metallic-Töne

Material-Trends der Saison

Einige beliebte Stoffe aus dem letzten Jahr bleiben uns erhalten. Glattleder und Samt ziehen schon seit geraumer Zeit die Blicke auf sich. Neu hinzu kommen aktuelle Trend-Materialien wie fließender Satin, Denim und Cord. Letzterer war einige Zeit komplett von der modischen Bildfläche verschwunden, taucht nun aber in neuer Manier wieder auf. Die Längsrippen machen sich gut auf Marlenehosen, Röcken und Blazern. Fakt ist: Im Herbst und Winter 2018 hat Cord sein konservatives Image abgelegt.

Aktuelle Must-haves

Diese Trend-Teile sollten Sie sich im Herbst und Winter 2018 zulegen:

  • Mäntel aus glänzendem Glattleder
  • Wattierte Daunenjacken in Signalfarben
  • Lederjacken mit Lammfell-Besatz
  • Oversize-Blazer
  • Tweed-Röcke
  • Culottes und Marlenehosen

Jeans kommt nie aus der Mode, höchstens die Verwendungsart ändert sich. Gut, dass der Baumwollstoff warm und vielseitig kombinierbar ist. Im Herbst und Winter 2018 kleiden Sie sich ungemein modisch mit einem All-over Denim-Look. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kleid und einer Tasche aus Denim-Stoff zu Schuhen mit metallischem Glanz?

© Dundanim/shutterstock

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Präferenz

Bitte wähle eine Option. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Wahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • First Party Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

zurück