Zeitlose Modetrends: Ein Blick in die Zukunft

Von  |  0 Kommentare

Kleidung ist unverzichtbar, Mode ist der Aspekt, der Kleidungsstücke aus der breiten Masse hervorhebt. Zeitlose Mode liegt im Trend, dafür gibt es schlagkräftige Argument. Doch was versteht man eigentlich genau unter zeitlosen Modetrends?

Wir haben uns in der Modeszene umgesehen und attraktive, zeitlose Kleidungsstücke gefunden.

Zeitlos: Heute aktuell und morgen immer noch tragbar

Die Definition von „zeitlos“ im Zusammenhang mit Modetrends bedeutet, dass die Mode einerseits auf dem neuesten Stand ist. Zugleich handelt es sich dabei um Kleidung, die in den Bereich der Klassiker eingeordnet werden kann. Zu zeitloser Mode zählen beispielsweise Stretch Hosen für Damen.

Als weitere Orientierungshilfe kann diese Checkliste dienen: 

  • Moderne Schnitte, die jedoch nicht zu ausgefallen sind
  • Klassische Farben, gut kombinierbar
  • Basics, die zu vielen anderen Teilen im Schrank passen
  • Kleidung, die weder altmodisch ist noch als „Eintagsfliege“ gilt

Trends kommen und gehen – bei der Mode noch viel deutlicher und schneller als bei anderen Produkten. Im Vergleich mit dem Kleiderkauf in der Vergangenheit lässt sich feststellen: Die Kollektionen in den Schaufenstern, Modegeschäften und Online-Shops wechseln in einem rasanten Tempo. Während früher viermal jährlich neue Kollektionen auf den Markt kamen, haben Kundinnen heute laufend ein neues Angebot zur Verfügung.

So kann eine zeitlose Garderobe aussehen

Es kommt stets auf den Anlass an, für den bestimmte Kleidungsstücke vorgesehen sind. Wer im Home Office arbeitet, wird sich für bequeme Kleidung entscheiden, die aber trotzdem gepflegt aussieht. Im Büro ist Kleidung mit Business-Charakter angesagt. In der Freizeit gelten lockerere Regeln, und zum Ausgehen darf ruhig auffallende, besonders schicke Mode zum Einsatz kommen.

Zeitlose Modetrends, die auch in der nächsten Saison noch aktuell sind, sind eine gute Kaufentscheidung. Dabei kommt es neben dem Design, den Farben und Schnitten auch auf die Qualität an. Wer zeitlose Mode kaufen möchte, sollte lieber mehr investieren und dafür hochwertige Mode mit einer Top-Verarbeitung erhalten.

Vorschläge für zeitlose Mode:

  • Hosen mit einem klassischen Schnitt
  • Jeans ohne auffällige Extras
  • Blazer und Jacken in Unifarben, die sich gut kombinieren lassen
  • einfarbige Shirts und Pullover
  • Röcke mit einer neutralen Länge (knieumspielend)
  • Kleider und Blusen, einfarbig oder dezent gemustert

Details, die besonders ins Auge fallen, sind für topmodische Kleidung bezeichnend. Das können etwa sehr ausdrucksstarke Muster sein oder auch bestimmte Stilrichtungen, zum Beispiel sehr verspielt und romantisch. Es spricht nichts dagegen, einige solche Kleidungsstücke zu besitzen. Man sollte aber beachten: Je auffallender ein Teil ist, umso schneller sieht man sich daran ab. Zeitlosen Klassikern sieht man dagegen nicht an, aus welchem Jahr sie stammen. Wer einen hochwertigen Trenchcoat besitzt, kann diesen jahrelang tragen.

Zeitlose Mode ist nachhaltig

Im Gegensatz zur sogenannten Wegwerf-Mode, die nur ein paar Mal getragen wird und dann schon wieder uninteressant ist, punktet zeitlose Mode mit Langlebigkeit. Der Aspekt der Nachhaltigkeit ist mittlerweile ein wichtiges Kriterium, wenn es um den Kleidungskauf geht. Nachhaltige Mode besteht aus hochwertigen Materialien mit natürlichem Ursprung. Baumwolle, Leinen, Viskose und Wolle. Der Schutz der Umwelt steht dabei ebenso im Mittelpunkt wie faire Bedingungen bei der Herstellung.

Fazit

Insgesamt gilt, wenn Mode sowohl dem Trend entsprechen als auch zeitlos sein soll: Man findet in den örtlichen Geschäften und auch online viele Marken, die sich auf zeitlose Mode mit guten Zukunftsaussichten spezialisiert haben. Ein gut sortierter Kleiderschrank mit klassischer Mode ist die Basis, besonders modische Teile sind die Ergänzung und ein attraktiver Blickfang.

Bildnachweis: stock.adobe.com / Peter Atkins

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x