Was den Single am anderen Geschlecht abschreckt

Von  |  0 Kommentare
Frau

Es gibt vieles, was Singles am anderen Geschlecht stört und somit kein Kribbeln aufkommen lässt.

Attraktivität, Charisma, gutes Aussehen und viel Humor, diese Charakteristiken finden Menschen anziehend beim Flirten. Allerdings gibt es auch viele Aspekte, welche von Singles als abschreckend am anderen Geschlecht empfunden werden. Es gibt sowohl innere als auch äußere Attribute, mit deren Hilfe der erste Kontakt erfolgreich verlaufen kann. Wer dauerhaft kein Glück in der Liebe hat und immer nur eine Freundschaft angeboten bekommt, der sollte genau analysieren, woran es liegen könnte. Flirten darf nie aufdringlich und schon gar nicht penetrant sein. Dieses Vorgehen schreckt das andere Geschlecht garantiert ab, es kommt eher zur Flucht als zur positiven Reaktion.

Wer mit Erfolg flirten möchte, sollte sich bei der ersten Kontaktaufnahme langsam vortasten und ganz dezent das eigene Interesse signalisieren. Extrem plumpe Sprüche und sehr offensive Anmache wirken nicht nur abschreckend, sondern auch verzweifelt. Ideal ist die Aufnahme von Blickkontakt in Kombination mit einem einladenden Lächeln. Erst wenn diese Aktionen von der anvisierten Person erwidert werden, ist ein zwangloses Gespräch angebracht.

Unerfreuliche Gewohnheiten beim anderen Geschlecht

Wer als Single einen Partner sucht, sollte sich stets von seiner besten Seite präsentieren. Dazu gehört nicht nur gutes Benehmen, sondern auch eine umfassende körperliche Hygiene. Dreckige Fingernägel, fettige Haare, Mundgeruch und riechender Achselschweiß sind ein Garant für eine ablehnende Haltung beim anderen Geschlecht. Raucher haben es in den heutigen Zeiten beim Flirten deutlich schwerer als noch vor einigen Jahren. Mittlerweile legen viele Menschen einen verstärkten Wert auf eine gesunde Lebensweise und möchten nicht von Tabakrauch umgeben werden. Außerdem bleibt der Geruch am Atem, der Kleidung, den Fingern und den Haaren haften. Das sind keine guten Voraussetzungen für eine chancenreiche Kontaktaufnahme. Ein Umstieg auf E-Zigaretten kann hier Abhilfe schaffen, da diese angenehmer riechen, ganz zu schweigen vom gesundheitlichen Aspekt, da E-Zigaretten zudem weniger gesundheitsschädlich sind.

Abschreckende Charakteristiken von Singles

Gekonnt Flirten ist eine Kunst für sich, Singles begeben sich auf der Suche nach neuen Kontakten auf unbekanntes Terrain. Deshalb ist ein vorsichtiges Vorgehen anzuraten, die Konzentration sollte komplett auf der Verabredung und interessanten Gesprächsthemen liegen. Negative Themenfelder sind zu umgehen, genauso wie Lästern über andere Mitmenschen. Beim ersten Kennenlernen sind Gespräche über Ex-Partner und andere Flirtkontakte ebenfalls tabu. Mit Lügen kommt niemand weiter, es ist stets besser, bei der Wahrheit zu bleiben. Ein gesundes Selbstbewusstsein wirkt anziehend, jedoch kann der Übergang zur Arroganz häufig fließend sein. Wichtig ist eine natürliche Einstellung zu den eigenen Erfolgen und Eigenschaften. Beim ersten Date darf jeder etwas Persönliches über sich erzählen, aber dabei nicht zu sehr ins Detail gehen. Es ist stets angebracht, unverfänglich über gemeinsame Interessen und Hobbys zu reden. Dabei sollte der Flirtpartner ebenfalls zu Wort kommen dürfen. Wer das ganze Date über nur selbstverliebte Monologe führt, wirkt auch abschreckend.

Das richtige Verhalten nach der ersten Verabredung

Wenn das erste Date vielversprechend verlaufen ist, darf die Bitte nach einem zweiten Wiedersehen erfolgen. Allerdings fühlen sich die meisten Menschen schnell bedrängt, wenn ihnen der Verehrer zu aufdringlich vorkommt. Unbedingt zu vermeiden sind tägliche Anrufe und zahlreiche Nachrichten. Wer langsam und mit Bedacht sein andauerndes Interesse zeigt, der hat auf lange Sicht mehr Erfolg.

Bildnachweis: pexels.com

 

"

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Frauenpanorama unterstützen? Über eine Spende freut sich Frauenpanorama.de

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.